Hauptmenu:

Literatur aus Rotenburg a.d.F

Der neue historische Rotenburg Roman von Lydia Wagner ist erschienen. Am 30.11.09 findet hierzu bei uns eine Lesung statt. Eintritt ist um 19:30 Uhr!

 

[Lydia Wagner: Das grüne Gewand der Rotenburgerin]

Lydia Wagner: Das grüne Gewand der Rotenburgerin

mehr
Eine Biografie des Adam von Trott zu Solz, der sein Leben im Kampf gegen das NS Regime geopfert hat.

 

[Benigna von Krusenstjern: »daß es Sinn hat zu sterben - gelebt zu haben«]

Benigna von Krusenstjern: »daß es Sinn hat zu sterben - gelebt zu haben«

mehr
Reizvoll zwischen bewaldeten Hügeln im engen Tal der Fulda gelegen, fasziniert Rotenburg seit jeher Einheimische und Besucher... Mit Archivbildern!

 

Albert Deist, Thomas Sippel: Rotenburg an der Fulda

mehr
Malerische Fachwerkhäuser innerhalb der Stadtmauern, sportliche Großveranstaltungen in der modernen Meirotelshalle über der Stadt - das beides ist Rotenburg an der Fulda. Stadtführer Ein Streifzug durch den historischen Teil der Stadt, geprägt von Fachwerk, Kirchtürmen und Schloss. Lesen Sie Geschichten wie die von der Rotenburger "Hexe" und entdecken Sie Details an den Häusern, deren Bewohner einen lustigen Spitznamen tragen: die "Bornschisser".

Autor: Achim Meyer

Preis: 8,90 €

[Irene Plew, Jutta Stemmler: Mord in Bad Hersfeld]

Irene Plew, Jutta Stemmler: Mord in Bad Hersfeld

Nur noch wenige Tage bis zur Eröffnung des neuen Hersfelder Einkaufzentrums.<br />Die kleine Kreisstadt scheint mit sich im Reinen zu sein. Doch dann wird in der ersten Etage der Buchhandlung Oertel die Leiche eines Mannes gefunden, der zweifellos nicht freiwillig aus dem Leben geschieden ist. Plötzlich ist in Bad Hersfeld nichts mehr wie es war. Leser und Kunden der Buchhandlung Oertel haben endlich den Bad Hersfeld-Krimi geschrieben!

Diana Fey: Kotzt du noch oder lebst du schon?

"Denn die Realität sah folgendermaßen aus: Arbeiten, Einkaufen, Fressen, Kotzen. Kleine Kotz-Pausen. Einkaufen, Fressen,Kotzen. Noch kleinere Kotz-Pausen. Arbeiten, Einkaufen, Fressen, Kotzen."<br />Diana ist vierzehn, als ihr Martyrium beginnt: Nach einem festlichen Abendessen steckt sie sich erstmals den Finger in den Hals - und erlebt die verrückte Lust daran, sich zu übergeben. Mit harten Szenen, aber auch mit absurder Komik schildert Diana Fey die Macht einer Krankheit, die man nicht bekämpfen, jedoch besiegen kann.
St. Jimmy Die Geschichte einer Band von Julia C. Ress
Verlag Auf der Warft 16,80 €
Jugendroman

[Thomas Izgin: Aus den Augen, aus dem Sinn?]

Thomas Izgin: Aus den Augen, aus dem Sinn?

Sind wir frei in unseren persönlichen Entscheidungen? Eigentlich hat sich Milow Müller sein Leben als Schwarzer in Texas angenehm eingerichtet. Mit seiner deutschen Frau hat er drei fast erwachsene Söhne, und er hat sein Auskommen. Doch eines Tages trifft er eine Entscheidung, die seinem Leben eine folgenschwere Wendung gibt. Bei seinem Versuch, die Konsequenzen zu minimieren und den Schaden zu beheben, muss er feststellen, dass er die Auswirkungen auf seine Familie nicht länger unter Kontrolle hat. Bevor Milow Müller die letzte wichtige Entscheidung seines Lebens trifft, betrachtet er die eigenen Beweggründe, aber auch die der Menschen, die sein Leben ausmachen, ihm nahe stehen. Aus ihrer Perspektive fügt er Gedanken und Ereignisse zusammen zu einem Buch, seinem Vermächtnis. Der Autor Thomas Izgin, Jahrgang 1994, verarbeitet in seinem ersten Roman Beobachtungen zu den vielfältigen Einflüssen, die eigene Entscheidungen mitbestimmen. Die wechselnden Perspektiven lenken den Blick auf Faktoren außerhalb der Gedanken der einzelnen Person. So bewegt der Autor den Leser letztlich zur Wahrnehmung der verschiedenen Glieder der eigenen Lebenskette - und der Fragen, die sich daraus ergeben mögen.

[Heiger Ostertag: Hersfelder Totentanz]

Heiger Ostertag: Hersfelder Totentanz

In einer warmen Julinacht findet der Tübinger Archivar Hans Venner vor dem Portal der alten Stadtkirche von Bad Hersfeld eine erdrosselte Frauenleiche. Diesem brutalen Mord folgen weitere Tote, im Zentrum des Geschehens scheint die Hersfelder Zeitung zu stehen. Venner ermittelt undercover; während seiner Recherchen begegnet er der attraktiven Isabel, einer Frau, hinter deren schönem Gesicht mehr als ein<br />dunkles Geheimnis verborgen ist. Beide erleben Seltsames; ein mörderisches Komplott, das weit über die Stadt hinausreicht, zeichnet sich ab. Während des Bad Hersfelder Lolls-festes, des ältesten Volksfest Deutschlands, kommt es schließlich zum turbulenten Showdown. Am Ende zeigt sich, dass alles vielleicht ganz anders war, als Venner zu Anfang dachte ...

[1968 und die »68er«]

1968 und die »68er«

1968 gilt in Bezug auf die Entwicklung bundesrepublikanischer Kultur, Mentalität und Demokratiefähigkeit als Schlüsseljahr: Die »68er« hätten mit ihrem Protest die autoritäre Ära Adenauer endgültig beendet und eine neue, offenere und liberalere Zeit eingeleitet. Doch wer waren die »68er«? Welche Themen haben sie geprägt? Und schließlich: Welchen Einfluss hatten die Proteste des Jahres 1968 wirklich auf die politische und kulturelle Entwicklung der Bundesrepublik? Die hier versammelten Beiträge setzen sich kritisch mit diesen Fragen auseinander und unternehmen verschiedene historiographische Perspektivierungen auf eines der umstrittensten Kapitel deutscher Zeitgeschichte.

[Stefanie Schaar, Lena Schaar: Naruna]

Stefanie Schaar, Lena Schaar: Naruna

Vicky, ein schüchternes, zehnjähriges Mädchen, hat es in der Schule nicht leicht. Die beliebte Laura und deren älterer Cousin Hannes machen ihr das Leben schwer.<br />Vicky erträgt deren Gemeinheiten, bis sich eines Tages durch einen magischen Stein alles verändert. Er öffnet das Portal zu einer anderen Welt voller Magie.<br />Ab da muss Vicky viel Mut beweisen und den Weg zu sich selbst finden.<br /><br />Tauche ein in eine Reise mit Kobolden und Elfen und rette zusammen mit Vicky Naruna, das Land der schönen Träume.

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb.
Siegel Paypal und SSL

Ihre Vorteile

Versandsvoteile
Schneller
Versand
Über 500.000 sofort lieferbare Titel, Portofreier ÜberNacht-Express
Lieferungsvorteile
Flexible
Lieferung
Postversand, Abholung, Download, Lieferungen an verschiedene Adressen
Formatsvorteile
Auswahl
mit Format
5,6 Mio. Bücher, Hörbücher, eBooks, Downloads, gebrauchte Bücher & mehr
Alles über Ihre Vorteile
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt.
Informationen über anfallende Versandkosten finden Sie hier.
akzeptierte Zahlungsarten: offene Rechnung, Überweisung, Visa, Master Card, American Express, Paypal
Jetzt für nur 19 Euro das eigene Buch und eBook veröffentlichen